© Private, nicht-kommerzielle Homepage von Michael & Daniela Littgen - info<at>wuschelparadies.de Tibis vom Wuschelparadies aus Katzenfurt - Tibet Terrier Welpen vom Züchter
Made with MAGIX

Am 43. Tag hat Fairy schon mal Ihre Wurfkiste inspiziert und für “gut”

befunden. Bestimmt sucht sie sich aber noch ein bis zwei Ausweichplätze im

Garten

Home Wir über uns Wuschel-Welpen Wuschel-Blog Fotogalerie Kontakt & Mehr

Unser Zwinger:

Wie alles begann, wie es weiter ging und wie es werden soll.
Wuschelparadies

Unsere Zuchthündin

Fairytale vom Entenfang, unsere süße schwarze Zuchthündin im KTR mit weißen Abzeichen, ist sehr lieb, trotzdem wachsam und agil. Uneingeschr. Zuchtzulassung. 4 Jahre, WRh 40cm, HD -A-, CCL -Träger-, PLL -frei-, PL -0/0-
Fairy

Papa der B-Mannschaft 

A-Bingu von Sa-dan-po aus Düsseldorf. ist ein ganz ein verschmuster, zobel-farbener Deckrüde im KTR,  uneingeschränkte Zuchtzulassung 6 Jahre / Größe 40cm. Deutscher Jugendchampion Deutscher Champion Niederländischer Champion Internationaler Champion
Bingu

Am 19.10.2014 hat A-Bingu von Sa-dan-po unsere Fairy belegt. Bingu war ein liebevoller und galanter aber zielorientierter

Liebhaber. Nach zwei Tagen baggern gab Fairy seinem Drängen nach.

Gästebuch

Unsere Tierärztin kam beim ersten Ultraschall

nicht über den Konjunktiv hinaus: "...Viel Luft im

Bauch und viele Haare vor dem Schallkopf, es

könnten 2-3 Föten auf dem Bild zu erkennen

sein..."

Am 30. Tag haben wir die Untersuchung nochmals

wiederholt und 4-7 Welpen erkannt, das lässt doch hoffen.

Fairy verhält sich auf jeden Fall wie eine werdende Hundemutter. Das ist uns das

sicherste Zeichen, dass es um den 4. Advent herum, hier im Wuschelparadies munter

zugehen wird.

B-Wurf Wuschelparadies

Fairys zweiter Wurf traf am vierten Advent 2014 (21.12.) im Wuschelparadies ein. 2 Rüden und 4 Hündinnen. Black Betty / Bandit Nikki / Bijou / Binah Tashi / Bingu Jr. / Bella-Luna Alle kerngesund mit einem  Geburtsgewicht von Ø 212g. Am 14. Tag schon Ø 730g

64. Tage “danach”, am Sonntag, den 4. Advent 2014, war es dann endlich

soweit.

Die Hechel-Phase ging aber schon am Samstag Abend los. Wie beim A-Wurf

dauerte diese ca. 24 Stunden. Also wechselten Danny und ich uns alle 3-4

Stunden mit schlafen und wachen ab, um jederzeit fit zu sein für was immer

uns erwartet. Fairy nimmt die Vollbetreuung gerne an, wenn wir auch nicht

immer genau wissen, was sie gerade möchte. Mindestens ein mal pro Stunde

will sie raus. Zumeist aber nur um (aus unserer Sicht) irgend was dummes aus

zu probieren. Z.B. in den hintersten Ecken im Garten Löcher buddeln, was sie

sonst nie macht. Irgend wie sucht sie noch alternative Plätze für Ihr Welpen.

Die Wurfkiste hat sie aber wieder angenommen und hechelt am Liebsten bei geschlossenem Cabrio still vor sich hin,

im Wissen, dass wir daneben sitzen.

Wir bieten Lieblings-Leckerlie

und Welpenmilch, wenn sie das

auch teilweise wieder nach

einiger Zeit von sich gibt. Circa

alle zwei Stunden legt sie mal

ein kurzes Schläfchen ein.

Für die gut 2 1/2 Pfund Hund

brauchte Fairy allerdings

diesmal fast 8 Stunden. Dafür

haben wir die sechs süßesten

Tibi-Welpen ever seen. alle

wohl auf und rege. Zwei

schwarze, davon ein Rüde,

einen Black&Tan Rüden und

drei zobelfarbene Mädchen.

B-Tag 8 - Am achten Tag haben alle Puppys schon Ihr

Geburtsgewicht verdoppelt, schauen Popper aus und

Fairy umsorgt sie noch rührend. Wir sind schon

gespannt, wenn die kleinen bald Ihre Äuglein öffnen.

Von den bestimmt 100 Fotos die wir schon im Kasten

haben hier eine kleine Auswahl von meinem Solo-Shot

mit 9 Tagen.

Es haben sich schon viele Interessenten, von Bayern

bis Schleswig-Holstein bei uns gemeldet.

Sicherlich kann man am Telefon oder per E-Mail sich

nicht für ein neues Familienmitglied fest entscheiden,

aber ich denke, für 5 von unserer B-Mannschaft

mindestens je einen zuverlässigen neuen Besitzer

gefunden zu haben. Nur unsere kleine schwarze

Betty hatte bisher zwar zwei Anfragen bekommen,

die dann aber nicht für uns in Frage kamen.

B-Tag 14 - Mit zwei Wochen

haben unsere beiden Rüden

schon ein neues Zuhause

gefunden, in das Sie Anfang

März einziehen werden.

Während Bandit-Nikki in der

Nähe bleibt, möchte Bingu Jr.

nach Hamburg ziehen.

B-Tag 24 - Die Fellnasen wiegen jetzt schon alle über 1

kg.

Da reicht Fairys Milchproduktion nicht mehr aus und man

muss wohl oder übel den Welpenbrei schlabbern, was

inzwischen auch alle gut hin bekommen.

Nur Bandit trauert wohl "alten" Zeiten nach :)

B-Tag 28. die Puppies sind mit 4 Wochen schon richtig rege und

erkunden interessiert Ihre Umwelt. Noch ein bisschen wackelig

auf den Beinchen, aber es genügt schon um großer gefährlicher

Hund zu spielen und die Geschwister an zu knurren oder zu

bellen.

B-Tag 35 die Puppies sind jetzt

5 Wochen alt und schon ganz

gut auf den kurzen Beinchen

unterwegs. Deshalb sind wir

aus der inzwischen engen

Wurfkiste im Wohnzimmer in

den hellen Welpenzwinger,

ein Zimmer weiter

umgezogen. Der bietet

reichlich Platz zum Toben und

Entdecken. Von da geht es

nun mindestens einmal am

Tag, wenn auch leider Wetter-

bedingt sehr kurz, an die

frische Luft. Die B-Mannschaft

hat sofort den Vorteil erkannt

und verrichtet sein Geschäft

meist auf der Wiese. Ein

Vorteil für uns, im Zwinger ist

es ruhig und so schlafen die

Kleinen schon von 23:00 meist

bis 7:00 Uhr morgens durch.

B-Tag 38 - So ein bischen

Schnee muss sich ein

Winterwelpe schon geben...

Die B-Mannschaft findet die

kurzen Ausflüge in unseren

Garten aber toll und

untersucht alles und jedes.

B-Tag 48 - 7 Wochen und unsere

Puppies können schon fliegen. Ein

cooler Schnappschuss gelang mir

mit Bijou. Die hat sich sooo

gefreut micht zu sehen und war

im Sprung als ich abgedrückt

habe. Nach einer Diskussion im

Facebook habe ich dann mal

nachgesehen, ob Bijou wirklich

eine Super-Bitch ist... und siehe

da ;)

B-Tag 55 - Mit der 8. Woche sind

die Mäuse geimpft und die Zeit

fängt an, in der wir denen lauter

dummes Zeug zeigen und

beibringen können. Wir nenne das

“sozialisieren”. Dazu gehören

neben Badeschaum, andere Hunde

und kleine und große, junge und

alte Menschen kennen lernen,

Autofahren, an der Leine laufen

und viele weitere tolle und

spannende Sachen.

B-Tag 70 - Die

Welpen sind

jetzt 10

Wochen alt

und haben

uns, einer

nach dem

anderen, in

Ihre neuen

Familien

verlassen.

Wir haben die

mit großer

Sorgfalt

ausgesucht

und sind uns

sicher die

richtige Wahl

getroffen zu

haben.

Für Fragen stehen wir den neuen Besitzern natürlich

weiterhin gerne zur Verfügung und freuen uns über

Anrufe, E-Mail und Fotos, die über die Entwicklung

unserer “Ehemaligen” berichten.

Mindestens ein mal jährlich laden wir zu einem Treffen

ein, bei dem wir oft viele unserer Welpen wiedertreffen.

Binah ist bei uns geblieben und soll zu unserer nächsten

Zuchthündin entwickelt werden.

Sooo liebe Welpen hat noch keiner gesehen Samstag ist Badetag im Wuschelparadies Bingu Jr. und Black Betty... ob die darauf warten, dass sie abgeholt werden? Binah Tashi bleibt im Wuschelparadies! Alle Wuschel-Welpen